Sternstunde

Diese Kategorie listet alle Beiträge unserer Sendereihe „Sternstunde“ mit Ulrich Beilfuß.

erlaubt, pixabay

Exoplanetenlicht fehlgedeutet

Autor: Ulrich Beilfuß Das Licht ferner Gestirne ist für die Astronomie die wichtigste Informationsquelle. Doch bei der Deutung ist Vorsicht ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Sternschnuppen im Advent

Autor: Ulrich Beilfuß Die Geminiden sind wieder da, die Dezembersternschnuppen! Sie zeigen sich in der ersten Monatshälfte, aber besonders intensiv ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Der Sternenhimmel im Dezember

Autor: Ulrich Beilfuß Heute blicken wir voraus auf den Dezember-Sternenhimmel. Und da können wir ein sehr seltenes spektakuläres Geschehen tief ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Mond bei Mars: Stelldichein mit Abstand

   Wenn Petrus den Wolkenvorhang öffnet, können wir heute und an den nächsten Abenden ein reizvolles kosmisches Schauspiel beobachten. Wir ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Unser Sonnensystem entstand wie im Zeitraffer

Vor rund viereinhalb Milliarden Jahren ist unser Sonnensystem entstanden. Das Material dafür lieferte eine riesige Gas- und Staubwolke. Die brach ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Das Sternbild Pegasus

Autor: Ulrich Beilfuß Heute macht Radio Jade auf das Herbststernbild Pegasus aufmerksam. Es ist jetzt besonders leicht zu finden, weil ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Der Sternenhimmel im November

Autor: Ulrich Beilfuß Heute blicken wir auf den Novemberhimmel. Bis 22 Uhr hat sich im Südosten der eindrucksvolle Orion über ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Jetzt den Verlauf der Ekliptik verfolgen

Autor: Ulrich Beilfuß In der Astronomie ist oft von der „Ekliptik“ die Rede. Was kann man sich eigentlich darunter vorstellen? ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Erdähnliche Planeten um Roten Zwerg entdeckt

Autor: Ulrich Beilfuß Rote Zwerge sind die kleinsten Sterne, die ihre Energie durch Kernfusion selbst erzeugen. Etwa drei Viertel aller ...
Weiterlesen …
erlaubt, pixabay

Opposition am Abendhimmel: Der Mars

Autor: Ulrich Beilfuß Zurzeit fällt am klaren Abendhimmel ein Gestirn ganz besonders auf, weil es sehr hell und in einem ...
Weiterlesen …