CD der Woche

erlaubt, aus Presskit

The Brand New Heavies: TBNH

Hier legt ein klarer Fall von Etikettenschwindel vor. Eine dreißig Jahre alte Band nennt sich „brandneu“ und statt Schwere gibt ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

Go Go Berlin: The Ocean

GoGo Berlin plündern den gesamten Fundus des Indiepoprocks der letzten zwei Dekaden und finden oft das Naheliegende und Bewährte. Dabei ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

The Bland: Beautiful Distance

Einmal mehr beschenkt uns Schweden mit einer großartigen Popband. The Bland sehen sich aber eher als Freundeskreis und vielleicht kommt ...
Weiterlesen …

Frank Turner: No Man’s Land

Bei diesen Liedern stehen die Geschichten im Vordergrund. Vielleicht ist deshalb die Musik auch ein klein wenig weniger inspiriert als ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

Laville: The Wanderer

Dieser Newcomer macht vollkommen unironischen Discosoul allererster Güte, der an Luther Vandross und Barry White erinnert. Andrew Dane Dance Laville ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

Violent Femmes: Hotel Last Resort

Das Comebackalbum We Can Do Anything kam 2016 sehr überraschend – die Violent Femmes hatten ihren größten Hit bereits 1983 ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus presskit

Kimberose: Chapter One

Rose Kitson Mills ist die offizielle Soul-Queen Frankreichs. Das heisst, sie klingt defintiv eher nach einem europäischen Jazzclub als nach ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

Mattiel: Satis Factory

Das kunstvoll-karge erste Album von Mattiel aus dem letzten Jahr klang wie ein Versprechen. Mit Satis Factory wird es jetzt ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

The Raconteurs: Help Us Stranger

Elf Jahre hat es gedauert, bis die Zeit für ein drittes Raconteurs-Album reif war. Die Initialzündung gab ein Song, den ...
Weiterlesen …
erlaubt, aus Presskit

Black Pumas: Black Pumas

Wahwah-Gitarren und funky Gebläse – man möchte sich Koteletten wachsen lassen und die Schlaghosen aus dem Schrank kramen. Dann sieht ...
Weiterlesen …
Wird geladen...