erlaubt

Interkulturelles Kinderfest am 25. September

Kinderlachen, Klänge von Musik und Stapfen von Füßen auf der Bühne. Wovon ist hier die Rede? Das Kinderfest in Wilhelmshaven. Es findet seit 1998 in Wilhelmshaven an verschiedenen Standorten statt. Seit 2006 bieten eine Vielzahl von Akteur*innen rund um das Pumpwerk, Spiele und Aktionen für Kinder und Jugendliche an. Und auch dieses Jahr, am Sonntag, den 25.09. ist es wieder soweit. Das Pumpwerk als soziokulturelles Zentrum hilft dabei, die Bedeutung des Festes in den Fokus der Menschen zu bringen. Anneke Stölting berichtet:

Foto: Jochen Schlüter/ Radio Jade

Erster Spatenstich für Erweiterung des Friedeburger Rathauses

Angefangen hat das Ganze mit einem Wettbewerb. Es gab insgesamt drei Entwürfe, aus dem die Bürger*innen heraussuchen sollten, was ihrer Meinung nach das schönste Rathaus für die Gemeinde Friedeburg werden könnte. Denn das Bauvolumen von über 4 Millionen Euro ist etwas, das in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Der Plan zur Erweiterung und Sanierung des Friedeburger Rathauses bestand aber schon weitaus länger, verrät der Bürgermeister der Gemeinde Friedeburg, Helfried Götz:

Damit erhält der Mitteltrakt zwischen den historischen Amtshäusern einen Um- und Ausbau. Der erste Spatenstich ist am Freitag (09.09.) gefallen. Künftig sollen die Bürger*innen dort das Bürgerbüro, das Trauzimmer und die Polizeidienststelle finden. Viele Planungen waren für das Ganze notwendig. Dazu Helfried Götz:

Das Friedeburger Rathaus hat eine weit in die Vergangenheit reichende Geschichte. Das lässt sich beispielsweise auch an einigen Stellen der beiden Gebäudehälften erkennen. Der Ratsvorsitzende und ehrenamtliche Bürgermeister der Gemeinde Friedeburg, Björn Fischer, sagt, dass die Historie der zwei alten Amtshäuser besonders wechselhaft gewesen sei. In den über 100 Jahren, die sie bestehen, hat es viele Verwendungszwecke gegeben.

Ein Rathaus sei deutlich mehr als ein reiner Verwaltungssitz, sagt auch Helfried Götz. Die Annahme, dass solche Orte in Zeiten von HomeOffice an Bedeutung verlieren, sei unbegründet. Als ein zentraler Ort der Gemeinschaft soll das Friedeburger Rathaus mit den Maßnahmen für alle Bürger*innen eine wichtige Anlaufstelle bleiben, die gerne aufgesucht wird.

Foto: Leah Gand/ Radio Jade

Gilde Neustadtgödens lädt zur Ausrufermeisterschaft ein

[Neustadtgödens] Die 5. Deutsche und 2. Internationale Ausrufermeisterschaft findet an diesem Wochenende in Neustadtgödens statt. Dafür ist jetzt das Programm vorgestellt worden. An der Meisterschaft nehmen zum jetzigen Zeitpunkt 17 Ausrufer*innen teil, davon sind sieben Teilnehmer*innen international. Parallel dazu findet der Kunsthandwerkermarkt in Neustadtgödens statt, sagt der Gildepräsident Hinrich Janßen.

Foto: Anneke Stölting/ Radio Jade

Experten informieren über Sicherheit an Bahnstrecken

Ab Oktober schaltet die Deutsche Bahn den Strom auf der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven an. Die Gefahren, die damit einhergehen, werden oft unterschätzt. Ein Präventionsteam der DB klärt deswegen im September über die Gefahren und das richtige Verhalten an Bahnanlagen auf. Leah Gand hat gestern (08.09.) in Varel mit einem der speziell geschulten Experten gesprochen.

Am 20. September und 22. September sind die Sicherheitsexperten nochmal in der Region anzutreffen. Von 10:00 bis 18:00 Uhr informieren sie in Sande am Marktplatz und in Wilhelmshaven auf dem Valoisplatz.

Foto: Lukas Iben / Radio Jade

1 2 3 4 5 9.437