erlaubt, aus Presskit

The Raconteurs: Help Us Stranger

Elf Jahre hat es gedauert, bis die Zeit für ein drittes Raconteurs-Album reif war. Die Initialzündung gab ein Song, den Jack White für sein letztes Soloalbum geschrieben hatte und den er dann doch lieber für diese Band verwendet hätte. So trommelte er seine Weggefährten zusammen und aus dem Song Shine The Light On Me wurde ein ganzes Album, das vergleichsweise üppige rund poppiger als seine Vorgänger ausgefallen ist.

  1. Bored and razed
  2. Help me stranger
  3. Only child
  4. Don’t bother me
  5. Shine the light on me
  6. Somedays (I don’t feel like trying)
  7. Hey Gyp (Dig the slowness)
  8. Sunday driver
  9. Now that you’re gone
  10. Live a lie
  11. What’s yours is mine
  12. Thoughts and prayers
erlaubt

Langeoogs neue Bürgermeisterin Heike Horn

„(W)elcher (S)eemann (l)iegt (b)ei (N)anni (i)m (B)ett.“ Wer sich die Reihenfolge der ostfriesischen Inseln merken möchte, greift auf diese Eselsbrücke zurück. Langeoog ist dabei die dritte Insel in der Reihe und ist für viele Menschen zweite Heimat und Rückzugsort. So auch für Heike Horn. Die neugewählte Bürgermeisterin der Inselgemeinde Langeoog war bei uns im Studio zu Besuch. Rückblickend empfindet sie den Wahlkampf folgendermaßen:

erlaubt, aus Presskit

Black Pumas: Black Pumas

Wahwah-Gitarren und funky Gebläse – man möchte sich Koteletten wachsen lassen und die Schlaghosen aus dem Schrank kramen. Dann sieht das bei diesem perfekten Sommeralbum automatisch einsetzende Mitwippen nämlich wesentlich lässiger aus. Das Debüt des Jahres.

  1. Black Moon Rising
  2. Colors
  3. Know You Better
  4. Fire
  5. Oct 33
  6. Stay Gold
  7. Old Man
  8. Confines
  9. Touch The Sky
  10. Sweet Conversations
1 2 3 48