erlaubt, aus Presskit

Sam Reckless: Dark Times On Glamroad

Das ist eines dieser Alben, die einen sofort an die großen Zeiten der amerikanischen Roadmovies denken lassen. Wenn das Cabrio über die staubigen Landstrasse fährt, könnte jemand mit einer sehr großen Sonnenbrille eine Cassette einschieben und genau diese Songs erklingen lassen. Erdig-erlesene Gitarrensounds, eine Band, die locker auf den Punkt kommt und eine Stimme zum Niederknien.

  1. No Doubt [Full Version]
  2. Merry-Go-Round
  3. Braveheart
  4. Sweetest Melody
  5. Pleasure In Pain
  6. Without Make-Up
  7. Kredit
  8. Love Comes Easy
  9. Don’t Play My Song
  10. Wedding Day
  11. Burn Down Mainstreet
  12. No Doubt [Raw & Acoustic]
erlaubt, aus Presskit

Circa Waves: What’s It Like Over There

Das dritte Album dieser Liverpooler Band klingt nicht mehr  sehr britisch. Es ist auf maximale Ohrwurmtauglichkeit getrimmt und setzt alles ein, was sich im Pop jemals bewährt hat – außer Innovation. Perfekte Radiokost ohne allzuviele Ballaststoffe, die einen beschwingt durch den Tag bringen kann.

1.            What’s It Like Over There?

2.            Sorry I’m Yours

3.            Times Won’t Change Me

4.            Movies

5.            Me, Myself & Hollywood

6.            The Way We Say Goodbye

7.            Be Somebody Good

8.            Passport

9.            Motorcade

10.          Saviour

erlaubt, aus Presskit

Nilüfer Yanya – Miss Universe

Sie schaffte es letztes Jahr aus dem Stand auf die BBC-Liste der größten Hoffnungen des Jahres 2018. Davon ließ Nilüfer Yanya sich aber nicht aus der Ruhe bringen und veröffentlichte im letzten Jahr gerade mal zwei Songs. Jetzt ist das Album da und löst die Vorschusslorbeeren mit einer spannenden Mischung aus sperrigem Indierock und geschmeidigen Electrosounds ein.

  1. WWAY HEALTH ™
  2. In Your Head
  3. Paralysed
  4. Angels
  5. Experience?
  6. Paradise
  7. Baby Blu
  8. Warning
  9. Heat Rises
  10. Melt
  11. “Sparkle” GOD HELP ME
  12. Safety Net
  13. Tears
  14. Monsters Under The Bed
  15. The Unordained
  16. Give Up Function
  17. Heavyweight Champion of the Year

Der Kommentar zum Untreue-Prozess

Sie haben es gehört – gestern sind im Oldenburger Untreueprozess gegen Alt-Oberbürgermeister Eberhard Menzel, den Ex-Geschäftsführer des RNK Jörg Brost und drei weitere ehemalige Ratsmitglieder Haftstrafen verhängt worden. Das noch nicht rechtskräftige Urteil sieht zur Bewährung ausgesetzte Strafen zwischen 6 und 15 Monaten vor. Hören Sie dazu einen Kommentar von Karsten Hoeft.

MdB Möller zur Diskussion um das Marinearsenal

De jüngsten Ereignisse in der Gorch-Fock-Affäre könnten nun dazu beitragen, dass das Marinearsenal in  Wilhelmshaven einen Einschnitt beim Personal erleidet. Aus einem internen Papier des Verteidigungsministeriums geht hervor, dass rund 300 Dienstposten im Management nach Koblenz verlegt werden könnten. Siemtje Möller, Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Verteidigungsausschuss, im Interview zum derzeitigen Sachstand:

1 2 3 43