ERLAUBT

CDU und Die Grünen wollen in Schortens zusammenarbeiten

[Schortens] CDU und Bündnis 90/Die Grünen wollen im Schortenser Stadtrat künftig projektbezogen zusammenarbeiten. Dazu haben die beiden Parteien gestern (27.06) eine Kooperationsvereinbarung im Rathaus unterschrieben. Darin sind mehrere gemeinsame Schwerpunkte festgelegt, von Stadt- und Bauplanung über Finanzen bis hin zum Klimaschutz. So möchten die Parteien, dass zum Beispiel Neubaugebiete zukünftig nur noch mit grüner Energie versorgt werden. Umgesetzt werden sollen die gemeinsamen Ziele der Grünen und der CDU in Abstimmung mit anderen Fraktionen, der Stadtverwaltung und den Bürger*innen, sagt Wolfgang Ottens, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Schortenser Rat.

Foto: Niklas Riebensahm/ Radio Jade

ERLAUBT

Polizei sucht Hinweise nach Schildkrötenfund

[Schortens] Nachdem in Schortens in der Menkestraße gestern (27.6.) eine Schildkröte gefunden wurde, sucht die Polizei jetzt nach den Besitzer*innen. Das ca. 30cm große Tier wurde gestern Nachmittag zur Wildtierauffangstation in Rastede gebracht. Hinweise nimmt die Polizei in Schortens entgegen.

Foto: Niklas Riebensahm/ Radio Jade

Land sucht 730 neue Lehrer*innen

[Hannover] Zum neuen Schuljahr wird es in Niedersachsen 730 neue Vollzeitstellen für Lehrer*innen geben. Das hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne heute angekündigt. Damit gibt es landesweit dann 2300 Vollzeitstellen. Außerdem soll es Prämien für neue Lehrer*innen geben. Die Höhe ist dabei abhängig von der Schulform und der Fächerkombination. Außerdem soll Quereinsteiger*innen der Weg in die Schulen erleichtert werden. In Niedersachsen ist die Unterrichtsversorgung im Moment so niedrig wie zuletzt vor 19 Jahren. Gleichzeitig werden in den kommenden Jahren immer mehr schulpflichtige Kinder erwartet.

Foto: Sophie Saemann/ Radio Jade

erlaubt

Neue Korallenart entdeckt

[Wilhelmshaven] Wissenschaftler*innen vom Senckenberg am Meer in Wilhelmshaven und der Universität Tel Aviv haben jetzt eine neue Korallenart entdeckt. Die Oktokoralle Swiftia phaeton wurde auf der weltweit größten Tiefwasserkorallenhügelkette vor der Küste Mauretaniens während verschiedener Tauchgänge in Tiefen zwischen etwa 400 und 600 Metern gefunden, teilt das Institut Senckenberg am Meer mit. Zur genauen Bestimmung der Oktokoralle hat das Team zum ersten Mal Mikro-Computertomographie eingesetzt. Die Methode ermögliche ein detailliertes dreidimensionales Bild der inneren Struktur von sehr kleinen Proben. Sie soll in Zukunft häufiger eingesetzt werden, um Korallen einfacher und zuverlässig zu bestimmen, so die Forscher*innen.

Foto: Fabian Metzner/ Radio Jade

ERLAUBT

Raub in Tankstelle in der Gökerstraße

[Wilhelmshaven] Sonntagfrüh hat es hat es einen Überfall auf eine Tankstelle in der Gökerstraße in Wilhelmshaven gegeben. Wie die Polizei mitteilt, bedrohten gegen 03:20 Uhr zwei maskierte Männer den Kassierer mit einem Obstmesser. Als er den Notrufknopf betätigte, stahlen die beiden mehrere Flaschen Alkohol und flüchteten zu Fuß. Die beiden Täter hatten ein dunkles Tuch oder T-Shirt über Mund und Nase gezogen. Einer der beiden soll blonde kurze Haare gehabt haben und zwischen 30 und 35 Jahre alt gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei in Wilhelmshaven entgegen.

1 2 3 4 376