erlaubt

Interview zum Mangel an Kinder- und Jugendärzt*innen in der Region

Das Problem gibt es nun schon länger: einen Mangel an Kinderärzt*innen in unserer Region. Zum 30. Juni wird auch Dr. Klaus Bode, der letzte Kinderarzt in der Marienstadt, seine Praxis schließen – in Wilhelmshaven wird bereits länger nach einem Nachfolger für Dr. Ingo Rückheim gesucht. Die noch verbliebenen Kinderärzt*innen in der Region stehen dementsprechend vor noch mehr Arbeit, so Dr. Rupert Dernick. Er betreibt selbst eine Praxis in Varel und ist Sprecher der Kinder- und Jugendärzt*innen in Friesland, Wilhelmshaven und der Wesermarsch. Im Interview mit Jan Bredol sieht er die Lage als weiter ernst, es gebe aber auch Aussicht auf Erfolg, was die Nachfolge in Praxen angeht.