Hilfs- und Beratungsmöglichkeiten für die Ukraine aus der Region

In der Region entstehen im Moment viele verschiedene Beratungs- und Hilfsangebote für Menschen in der Ukraine, an den Grenzen dort und diejenigen, die zu uns in die Region kommen.
Wir stellen hier und in unserem Programm einige vor. Wenn Sie weitere Angebote kennen oder sogar selbst organisieren, schreiben Sie uns an redaktion@radio-jade.de!
Solidaritätsaktionen und Kundgebungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.


Infoabend für Gastgeberfamilien in Friesland

In den letzten Tagen sind in Jever bereits einige Geflüchtete aus der Ukraine angekommen. Einige davon können nicht bei Bekannten ...
Weiterlesen …
ERLAUBT

31.000 Euro von Schortens für ukrainische Geflüchtete

[Schortens] Auf das Spendenkonto der Stadt Schortens sind bisher 31.000 Euro für die Unterstützung von ukrainischen Geflüchteten eingezahlt worden. 14.000 ...
Weiterlesen …

SOS Ukraine wird zum Verein

Vor einem Monat hat der Krieg der Ukraine mit dem Angriff Russlands begonnen. Seitdem ist viel passiert, Millionen Menschen aus ...
Weiterlesen …

Pfadfinder*innen sammeln Lebensmittelspenden

Der Pfadfinder*innenstamm Christus König aus Wilhelmshaven sammelt Lebensmittelspenden. Nachdem sie bereits in einer ersten Fahrt Spenden an Menschen in der ...
Weiterlesen …

Wittmund mit Konzept für Unterbringung von geflüchteten Menschen

[Wittmund] Wittmund hat nun für ein Konzept abgestimmt, um sich auf die Unterbringung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine vorzubereiten ...
Weiterlesen …

Deutschkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

Geflüchtete aus der Ukraine können ab sofort über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) an Deutschkursen an der Volkshochschule ...
Weiterlesen …

Hilfemöglichkeiten im Landkreis Wittmund

Der Landkreis Wittmund hat eine Datenbank mit Sprachmittler*innen beziehungsweise Dolmetscher*innen eingerichtet. Wenn Sie Ukrainisch oder Russisch sprechen können und darin ...
Weiterlesen …
ERLAUBT

Friesland empfängt erste Geflüchtete aus der Ukraine

Noch immer fliehen Menschen vor dem Krieg in der Ukraine. Auch in Deutschland und Niedersachsen kommen sie inzwischen unter – ...
Weiterlesen …