ERLAUBT

Schortens beschließt weitere Corona-Einschränkungen

[Schortens] Die Stadt Schortens hat weitere Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus beschlossen. So wird der traditionelle Neujahrsempfang im Bürgerhaus in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Rede des Bürgermeisters Gerhard Böhling wird stattdessen online veröffentlicht. Ab Samstag (04.12) werden keine Veranstaltungen im Bürgerhaus stattfinden, alle Termine wurden abgesagt beziehungsweise verschoben. Auch die Stadtbücherei wird ab Montag (06.12) schließen, der „Bestellservice“ kann weiter genutzt werden. Für die Turn- und Sporthallen und das Hallenbad gilt die 2Gplus-Regel.

Foto: Niklas Riebensahm