ERLAUBT, Pressearchiv Landtag

Weil fordert Unterstützung der Wirtschaft

[Hannover] Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil von der SPD hat sich jetzt für eine massive Unterstützung der Wirtschaft ausgesprochen. Er sagte heute (30.06.) im Landtag, in guten Zeiten profitiere das Land von einer starken Wirtschaft, deshalb müsse das Land bereit sein, sich in schlechten Zeiten für Unternehmen und Arbeitsplätze massiv einzusetzen. Die Landesregierung hat jetzt einen zweiten Nachtragshaushalt mit einem Volumen von 8,4 Milliarden Euro vorgelegt. Über ihn soll der Landtag Mitte Juli abstimmen.