Wilhelmshaven Drittletzter in der Fahrradfreundlichkeit

[Wilhelmshaven] Die Stadt Wilhelmshaven belegt im Landesvergleich den 11 von 13 Plätzen in der Fahrradfreundlichkeit. Das hat jetzt eine Umfrage vom ADFC ergeben. Die Teilnehmer bemängelten, dass es zu viele holprige und unebene Radwege gibt und, dass man sein Fahrrad nur schwer in den öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen kann. Positiv war hingegen, dass es eine gute Erreichbarkeit des Stadtzentrums gibt und die Ziele zügig mit dem Rad erreicht werden können. Bundesweit landete Wilhelmshaven in der Kategorie Städte zwischen 50 und 100.000 Einwohner auf Platz 79 von 98.