CDU-Antrag zur Entschädigungssatzung in Jever

[Jever] Die CDU-Fraktion in Jever hat beantragt, die Aufwandsentschädigungen für Ratsmitglieder zu erhöhen. Darüber diskutiert der Rat in der nächsten Sitzung am Donnerstag (27.04.). Im Falle eines positiven Beschlusses würde der Rat künftig 15.500 Euro mehr pro Jahr kosten, berichten verschiedene Medien. Die CDU begründet den Antrag damit, dass die Entschädigungssatzung über zehn Jahre lang nicht verändert wurde.

 

Foto: Christoph Deuschle