Kultur

Diese Kategorie listet alle Beiträge aus dem Bereich „Kultur“.

Wilhelmshaven: Traditionelle Passionspunkte vom 20. bis zum 26. März

Ab wann eine Tradition eine Tradition ist, darüber streiten sich die Geister. Es gibt aber natürlich einige Dinge die sind ...
Weiterlesen …

Wilhelmshaven: Auszeichnung für den Erhalt des Niederdeutschen

Plattdeutsch ist für viele Menschen der Region ein wichtiger Bestandteil der Kultur. Eine Kultur die geschützt werden muss. Gestern (9.3.) ...
Weiterlesen …

Wilhelmshaven: Abstimmung über Barcamp noch bis zum 16. März

Wilhelmshaven soll das „Tourismuscamp 2017“ austragen! Das möchte der Geschäftsführer der „Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH“, Michael Diers. Warum das ...
Weiterlesen …

Wilhelmshaven: Ein zweiter Kulturberater für die Stadt

Wilhelmshaven muss sparen! Diese Devise geben Verwaltung und Politik unentwegt in die Öffentlichkeit. Es soll keine unnötigen Ausgaben mehr geben ...
Weiterlesen …
ERLAUBT

Wilhelmshaven: Die Theaterfabrik in den Osterferien

Erinnern Sie sich noch an Ihre Kindheit? War das nicht schön? Wir mussten uns keine Sorgen machen um unsere Steuererklärung, ...
Weiterlesen …
ERLAUBT

Wilhelmshaven: „Ein Sommernachtstraum“ an der Landesbühne

Es gibt Theaterstücke, die mit der Zeit zu Klassikern werden. Genauso wie es Autoren gibt, die quasi „immer gehen“. So ...
Weiterlesen …
ERLAUBT

Wilhelmshaven: Der Dramaturg Peter Fliegel verlässt die Landesbühne

Hinter einem Theaterstück stehen viele Menschen die eine Menge Arbeit leisten. Das Theater an sich ist wie ein kleiner Motor ...
Weiterlesen …

Schortens: Warum sollte die Schumacher-Straße umbenannt werden?

„Die Schumacher-Straße in Upjever muss umbenannt werden!“ Das fordern einige Schortenser Bürger. Mit dem Namen Schumacher ist nämlich nicht etwa ...
Weiterlesen …