Edie Brickell and The New Bohemians – Hunter And The Dog Star

Gleich mit ihrem ersten Album Shooting Rubberbands At The Stars und der Single „What I Am“ gelang Edie Brickell ein Volltreffer, aber daran anzuschließen, ist ihr nicht gelungen. Dazu kamen die Veröffentlichungen zu selten und waren auch voller stilistischer Hakenschläge zwischen Folk, Hippierock, Jazz und Funk. Seit 2018 ist Edie Brickell wieder mit ihrer Band aktiv und hat sich diesmal entschieden, ihre ganzen Stile auf einem einzigen Album zu versammeln.

Tracklist:
01 – Sleeve
02 – Don’t Get In The Bed Dirty
03 – I Don’t Know
04 – Stubborn Love
05 – Rough Beginnings
06 – Tripwire
07 – Horse’s Mouth
08 – I Found You
09 – Miracles
10 – Evidence
11 – My Power