Dirty Knobs – Wreckless Abandon

Mit den Dirty Knobs spielt Mike Campbell seit Jahren die Songs gespielt, für die es in seiner Hauptband bei Tom Pettys Heartbreakern keine Verwendung gab. Dementsprechend ist dieses Album auch ohne großen Druck eingespielt worden. Diese Lockerheit, mit der die Band durch, Rock, Country und Blues schlendert, gibt einem das Gefühl, einen guten alten Freund wiederzusehen, der zwar keine neuen Geschichten erzählt, aber eine mehr als angenehme Gesellschaft ist.

  1. Wreckless Abandon
  2. Pistol Packin’ Mama
  3. Sugar
  4. Southern Boy
  5. I Still Love You
  6. Irish Girl
  7. Fuck That Guy
  8. Don’t Knock The Boogie
  9. Don’t Wait
  10. Anna Lee
  11. Aw Honey
  12. Loaded Gun
  13. Don’t Knock the Boogie (Coda)