Nick Pride and The Pimptones: Ideology

Funky Bläser-Soul mit Girl-Vocals, traditionsbewusst und oldschoolig. Die Band aus Newcastle ist ausgesprochen retro, elegant und stylisch. Beim genaueren Hinhören überrascht aber, wie gekonnt unterschiedliche Elemente aus verschiedensten Richtungen in die Musik einfließen. Das Northern Soul sich prächtig mit Motown-Melodien verträgt, ist selbstverständlich, die gelegentlichen Acid-Jazz- Schlenker oder Disco-Handclaps hätte man dagegen nicht unbedingt erwartet. Das alles stört die Integrität des Sounds kein bisschen, sorgt aber für die nötige Spannung auf Albumlänge. Und da auch noch bei fantastischem Klang.

01 – Four Leaf Clover
02 – Don’t Turn Me Loose
03 – Oh Michelle
04 – Queens Are Stronger Than Kings
05 – Mama Got the Nasty Jams
06 – Unity
07 – Keep It in the Family
08 – Woke
09 – Talking ‘Bout Love
10 – Put It on the Record
11 – Gotta Shimmy
12 – One More Tear