Harpface And The Heydays: Roll On

Was Harpface and The Heydays immer wieder zu einem Erlebnis macht, ist das unglaublich dichte Zusammenspiel der Band. Dabei kommen alle fünf  Mitglieder musikalisch aus komplett unterschiedlichen Himmelsrichtungen. Da aber alle weit über ihren Tellerrand schauen und keinerlei puristische Ambitionen haben, kommt es nicht zu Spannungen zwischen den Stilen. Man hat vielmehr den Eindruck, dass die Puzzleteile hier wie von allein im eigenen Groove an ihren Platz fallen.

Tracklist:
1000 Miles
Roll On
You call It Trouble
Most Years Are Gone
All Out There
Honest Brew
Money Rules
Blue Train
Ain’t No Thing
As I Am
Bad Offers
Ray Of Hope
Get Me Another One