Mr. Ben and The Bens: Life Drawing

Die Bezugspunkte sind klar: Man fragt sich unweigerlich, ob Belle and Sebastian heute so klingen würden, wenn es sie gäbe und sie früher ein Faible für Big Star gehabt hätten. Das alles ist völlig zeitlos, sanft und unaufdringlich. Kurz: Dieses Album müsste eigentlich herzlich langweilig sein. Ist es aber nicht. Sondern wunderbar.

1 On The Beach
2 How Do You Do?
3 Danny
4 Faithful Hound
5 Astral Plane
6 Minor Keys
7 Beast In The House
8 Walking To An Open Sky
9 The Wind On Spittlehill
10 Irish Rain
11 Closing Time
12 Watering Can