Bild. Bella Union

Ezra Furman: Sex Education (Original Soundtrack)

Die britische Netflix-Produktion „Sex Education“ gehört völlig zu recht zu den beliebtesten Serien der letzten Zeit. Der Soundtrack dürfte seinen Anteil daran haben, dass die clever, witzig und warmherzig erzählte Geschichte um den Schüler und heimlichen Therapeuten Otis Milburn so gut funktioniert. Neben geschickt eingesetzeten Song saus den Achtziger- und Neunzigerjahren sind die Songs von Ezra Furman das Tüpfelchen auf dem i. Gleich 19 Stück sind auf diesem Album versammelt und zeigen, warum Ezra Furman derzeit eine der spannendsten Figuren des Indiepops ist.

1.I’m Coming Clean

2.Love You So Bad

3.Every Feeling

4.Dr Jekyl & Mr Hyde

5.Care

6.Restless Year

7.Early Rain

8.La Madrugada

9.I Can Change

10.Amateur

11.My Zero

12.The Good Book

13.Body Was Made

14.If Only The Wind

15.Can I Sleep In Your Brain

16.Devil Or Angel

17.At The Bottom Of The Ocean

18.Splash Of Light

19.The Queen Of Hearts