aus Presskit

The Good, The Bad And The Queen: Merrie Land

The Good, The Bad And The Queen sind 2018 so britisch, wie Ray Davies und die Kinks es in den Sechzigerjahren waren. Nur hat sich das Vereinigte Königreich in der Zwischenzeit sehr verändert und was seinerzeit leicht wehmütig war, ist heutzutage ein waschechter Abgesang. Allerdings ein für das Mutterland der Popmusik ausgesprochen würdiger.

 

  1. Introduction
  2. Merrie land
  3. Gun to the head
  4. Nineteen seventeen
  5. The great fire
  6. Lady Boston
  7. Drifters and trawlers
  8. The truce of twilight
  9. Ribbons
  10. The last man to leave
  11. The poison tree