V.A.: Falscher Ort, falsche Zeit

Dieser Sampler wirft einen spannenden und unterhaltsamen Blick in die Zeit zwischen Neuer Deutscher Welle und Hamburger Schule. Dabei werden fast vergessener Perlen von schrammeligem Indiepop aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geborgen, die durch Witz, Spielfreude und die Lust am Unperfekten begeistern. Eine wahre Fundgrube.

01 Die Profis – Falscher Ort, falsche Zeit
02 Die Antwort – Die Nacht, die niemand haben wollte
03 Family 5 – Du wärst so gern dabei
04 Start! – Wie du das machst
05 Die Tanzenden Herzen – Tanzfläche
06 Stunde X – Hey, du!
07 Jetzt! – Vielleicht Menschen
08 Merricks – Wieder an Land
09 The Venue – Wien ist anders
10 S-Chords – Voran! Voran!
11 Huah! – Was soll ich mit der Welt, wenn ich dich nicht hab?
12 Der Böse Bub Eugen – Ich will alles
13 Die Time Twisters – Sonst …
14 Painting By Numbers – Lied für Werner Enke
15 Hermann’s Orgie – Hamburg
16 Raumpatrouille Rimini – Wieder Sommer
17 Mobylettes – Da Doo Ron Ron
18 Dextrin – Robsi Music
19 Fenton Weills – Als der Regen kam