Festmachen

Etwas vertäut und festgemacht zu sehen, ist in einer Hafenstadt wie Wilhelmshaven keine Seltenheit – dass allerdings mit einem dicken Tau eine Kirche an einem Poller festgemacht wird, schon eher. So sieht es aber momentan mit der Christus- und Garnisonkirche in der Südstadt aus. Eine Kunstaktion im Rahmen des 150. Stadtgeburtstags und des Tags der Niedersachsen 2019. Jan Bredol hat sie sich angesehen.

1 2 3 4 96