keine Nennung nötig

Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung 

[Sande] Die Polizei ermittelt jetzt wegen Körperverletzung und Beleidigung. Nachdem ein Pärchen am vergangenen Freitag (17.01.) mit einem Auto in Sande auf der Hauptstraße in die Berliner Straße abbog, nahm ihnen ein entgegenkommender PKW die Vorfahrt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der Fahrer des ersten Autos. Beide Autofahrer blieben stehen, stiegen aus und der unbekannte Mann aus dem entgegenkommenden Wagen beleidigte das Pärchen und griff es körperlich an. Die beiden mussten danach ärztlich versorgt werden. Der Mann flüchtete. Zeugen werden geben, sich bei der Polizei zu melden.  

ERLAUBT

6000 Windkraftanlagen bundesweit vor Abriss

[Niedersachsen] Rund 6000 Windkraftanlagen werden voraussichtlich in den kommenden Jahren abgerissen, mehr als 800 davon in Niedersachsen. Das berichtet der Norddeutsche Rundfunk und bezieht sich dabei auf eine Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes. Entweder müssen die betroffenen Windräder aus technischen Gründen abgerissen werden oder sie werden nicht mehr nicht durch die EEG-Umlage gefördert. Betroffen davon sind vor allem alte Windräder, die vor dem Jahr 2000 errichtet wurden. Denn sie sind nachträglich in die EEG-Förderung aufgenommen worden, die für diese Altanlagen nach 20 Jahren ausläuft. Die meisten dieser Windkraftanlagen werden voraussichtlich im Laufe des kommenden Jahres abgerissen. Ihr Schrott muss dann verwertet werden. Noch ist unklar, ob sie durch neue Windräder ersetzt werden. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der neugebauten Windräder zurückgegangen.

erlaubt, von pixabay

WHV siegt gegen HSG Bergische Panther

[Wilhelmshaven] Der Wilhelmshavener Handballverein konnte sich am Samstag (18.01) in der Nordfrost-Arena mit 39:22 gegen die HSG Bergische Panther durchsetzen. Erst in der zweiten Halbzeit konnte der WHV seinen Vorsprung zu den Gegnern ausbauen. Mit 14 Toren war der niederländische Nationalspieler, Rutger Ten Velde, der beste Werfer des Spiels. Mit dem Spielverlauf ist Ten Velde nicht zufrieden.



Der WHV belegt derzeit den ersten Tabellenplatz der 3. Regionalliga Nord-West.

Trecker-Demo in Wilhelmshaven

[Wilhelmshaven] In Wilhelmshaven findet zurzeit (20.01) eine Treckerdemonstration mit rund 100 Teilnehmern statt. Hintergrund ist das Treffen des niedersächsischen Landeskabinetts in Wilhelmshaven. Wie die Stadt und die Polizei mitteilen, ist die Demonstration vor dem Tagungshotel in der Jadeallee angekündigt. Dadurch kann es im Stadtgebiet zu Verkehrsbehinderungen kommen. Autofahrer werden geben den Bereich zu umfahren.

radio jade erlaubt

Stimmung der Wirtschaft verbessert sich leicht

[Oldenburger Land] Die Stimmung der Wirtschaft in unserer Region hat sich leicht verbessert. Das hat die neue Konjunkturumfrage der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer ergeben. Ein Drittel der befragten Betriebe bewertet die aktuelle Lage als gut, nur elf Prozent beurteilen sie als schlecht. Besonders die Branchen Baugewerbe, Dienstleistungen, Verkehrs- und Logistikgewerbe sowie der Einzelhandel sind dank deutlich gestiegener Umsätze optimistisch gestimmt. Insgesamt steigt der IHK-Konjunkturklimaindex um drei Zähler auf 106,2. In dem Index wird der Geschäftsverlauf des vierten Quartals 2019 gegenüber dem Vorquartal bewertet.

1 2 3 4 5 32