ERLAUBT

Neue Ausstellung zum Marinearsenal

Am Wochenende (28.-29.09.) drehte sich beim Sailing Cup in Wilhelmshaven mal wieder alles um das Maritime. Nicht nur bei diesen Events zeigt sich: Wilhelmshaven ist mit der Schifffahrt verbunden und im besonderen auch mit der Marine. Denn ohne die würde es die Jadestadt ja gar nicht geben. In diesem Jahr ist die offizielle Gründung als Stadt 150 Jahre her, da ist es nur passend, dass auch das Marinearsenal, das sich auf dem Gelände der ehemaligen Kaiserlichen Werft, später der Kriegsmarinewerft, befindet, ebenfalls abgebildet wird. Dazu hat gestern (29.09.) eine Sonderausstellung im Küstenmuseum eröffnet. „Von der königlich-preußischen Werft zum Marinearsenal“ heißt sie. Sören Helms war vor Ort und hat sich das ganze schon einmal angeschaut.

erlaubt, PM

Fregatte Hamburg läuft aus

Die Ägäis zwischen Griechenland und der Türkei – im Prinzip ein schönes Urlaubsziel. Die zahlreichen Inseln laden im Sommer mit warmen Temperaturen, viel Sonnenschein und kristallklarem Wasser zum entspannen ein. Für die Marine geht es aber in der Ägäis nicht um Urlaub, sondern seit 2016 um den Schutz der Außengrenzen der EU – und heute (06.09.) ist die Fregatte Hamburg ausgelaufen um die Fregatte Hessen im Mittelmeer abzulösen, sagt Fregattenkapitän Christian Herrmann.

erlaubt

Multikulturelles Kinderfest am 22. September

Auch in diesem Jahr findet wieder das Multikulturelle Kinderfest in Wilhelmshaven statt. Die Veranstaltung ist der Startschuss für die interkulturellen Wochen in der Jadestadt. Am 22. September gibt es für die Kleinen wieder ein buntes Programm am Kulturzentrum Pumpwerk mit vielen Highlights. Sören Helms berichtet.

erlaubt, PM

Fregatte „Hamburg“ aus Wilhelmshaven verabschiedet

[Wilhelmshaven] Die Fregatte „Hamburg“ wurde heute um 10 Uhr  aus Wilhelmshaven in einen Einsatz in die Ägais verabschiedet. Dort wird das Schiff die Fregatte „Hessen“ ablösen und bis zum Februar deren Aufgaben übernehmen. Es geht darum einen Beitrag zur Erstellung eines Lagebilds für die griechische und türkische Küstenwache sowie die europäische Grenzschutzagentur Frontex zu leisten. Fregattenkapitän und Kommandant  Christian Herrmann sieht die Mannschaft gut für die kommende Aufgabe gerüstet.

1 29 30 31 32