erlaubt; pm

Stadtradeln in Wilhelmshaven

[Wilhelmshaven] Ab heute (25.05.) bis zum 14. Juni findet in Wilhelmshaven die deutschlandweite Kampagne „Stadtradeln“ statt. Drei Wochen lang sind alle Wilhelmshavener aufgerufen, ihr Auto gegen das Fahrrad zu tauschen und zum Schutz der Umwelt kräftig in die Pedale zu treten. Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnisses. Deutschlandweit rufen Kommunen ihre Einwohner zum Mitradeln auf. Es können sowohl Einzelradler, als auch Gruppen an den Start gehen. Im vergangenen  Jahr haben in der Jadestadt über 140 Radler rund 30.000 Kilometer zurückgelegt und damit über 4.000 Kilogramm klimaschädliches CO2 eingespart. Anmeldungen sind unter www.stadtradeln.de/wilhelmshaven möglich.

 

Bildquelle: Polizei

1 2 3 237