erlaubt, keine Nennung nötig

Mobilfunkausbau in Friesland

[Friesland] Der Mobilfunkanbieter Vodafone will nach Berichten verschiedener Medien im Landkreis Friesland in den LTE-Ausbau investieren. In diesem und im kommenden Jahr sollen zusätzlich zu den neuen Funkstationen in Cleverns und Jungfernbusch 22 weitere Anlagen errichtet werden. Das Ziel sei eine flächendecke Versorgung mit dem Mobilfunk der vierten Generation in Friesland.

Foto: Annika Kaehler

erlaubt

Ausbau der Windenergie geplant

[Hannover] Die norddeutschen Bundesländer wollen die Offshore-Windenergie massiv ausbauen. Auf einer Fachkonferenz in Hannover wurde die Errichtung von zusätzlichen Anlagen mit einer Gesamtleistung von fünf Gigawatt bis 2030 angedacht. Vertreter des Landesregierungen und der Bundesregierung sagten ihre Unterstützung bei diesem Vorhaben zu. Das für die Flächenentwicklung zuständige Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie in Hamburg und Rostock soll dafür weitere Mittel und Stellen erhalten. Die Bundesregierung hatte beschlossen, die bisherige Obergrenze für Offshore-Strom bis 2030 auf 20 Gigawatt anzuheben. Niedersachsens Energieminister Olaf Lies nannte die Ziele ehrgeizig aber machbar.

Foto: Jennifer Bullert

1 2 3 4 5 129