HFC vor Kellerduell

In der Fußball Landesliga muss der Heidmühler FC zu einem Kellerduell antreten. Die Mannschaft von Trainer Hans-Jürgen Immerthal ist Vorletzter und spielt am Sontag auswärts beim Tabellenletzten SV Viktoria 08 Georgsmarienhütte.

In der Bezirksliga spielt der TuS Obenstrohe auswärts heute (29.09.) gegen FC Rastede. Der SV Wilhelmshaven möchte am Sonntag weitere Punkte einfahren. Dabei trifft der SVW auf den SV Eintracht Oldenburg. Eine machbare Aufgabe, findet der sportliche Leiter des SVW, Norbert Herrmann.

Ebenfalls am Sonntagnachmittag spielen FC RW Sande und WSC Frisia Wilhelmshaven gegeneinander.

ERLAUBT

Sanierung der Deichbrücke erst nach 2019

[Wilhelmshaven] Die Sanierung der Deichbrücke in Wilhelmshaven wird erst nach 2019 beginnen. Das teilte die Sprecherin der Stadt nun mit. Grund ist das Stadtjubiläum. Würden die Arbeiten schon jetzt beginnen, dann wäre eine wichtige Verbindung zu vielen Veranstaltungsorten zum 150. Geburtstag der Stadt gesperrt. Somit sollen die Sanierungsarbeiten danach beginnen. Die Kosten für die Instandsetzung belaufen sich nach Schätzungen auf fünf- bis sechs Millionen Euro.

erlaubt

Premium Aerotec steht nicht zum Verkauf

[Nordenham/Varel] Nach Angaben des Geschäftsführers der Premium Aerotec GmbH Dr. Thomas Ehm, gibt es zurzeit keine konkreten Pläne für einen Verkauf des Unternehmens. Das berichtet die Nordwest-Zeitung. Die Gerüchte, nach denen die Airbus-Tochtergesellschaft an den kanadischen Finanzinvestor Onex veräußert werden soll, seien „von außen angestoßene Spekulationen“. Das hat der Premium Aerotec Chef gegenüber dem Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Björn Thümler, klargestellt. Premium Aerotec fertigt Flugzeugbauteile unter anderem in Nordenham und Varel.

erlaubt

Positives Fazit zum Senioren- und Pflegestützpunkt

[Wilhelmshaven] Die Verantwortlichen des Senioren- und Pflegestützpunktes im Mehrgenerationenhaus in Wilhelmshaven haben zum einjährigen Bestehen ein positives Fazit gezogen. Man hätte nicht damit gerechnet, dass schon im ersten Jahr so viele individuelle Beratungen nachgefragt werden würden, so der Pflegeberater Jörg Bleckwehl. Der Stützpunkt ist eine zentrale Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger zu den Themen Älterwerden, Wohnen, Mobilität und Pflege. Gefördert wird die Einrichtung von der Stadt Wilhelmshaven, den Pflegekassen und dem Land Niedersachsen.

„GroßeKleinKunst“ startet in die vierte Saison

[Wilhelmshaven] Die Veranstaltungsreihe „GroßeKleinKunst“ startet in ihre vierte Saison. Die Veranstalter sind die Landesbühne Niedersachsen Nord und das Wilhelmshavener Pumpwerk, die sieben Terminen verschiedene Künstler präsentieren. Dazu Olaf Strieb, Intendant der Landesbühne:

Beginn der Veranstaltungsreihe ist der 23. Oktober.

1 478 479 480 481 482 629