erlaubt

Landkreis unterstützt Landwirtschaft

[Jever] Der Landkreis Friesland unterstützt die niedersächsische Image-Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“. Damit ist er der erste Landkreis, nachdem bereits mehrere Städte und Gemeinden eine ideelle Partnerschaft eingegangen sind. Den Startschuss dazu gaben bereits am Freitag (15.06.) Vertreter von „Echt grün“ und Frieslands Landrat Sven Ambrosy. Dabei würdigte Ambrosy die Initiative als ein gelungenes Projekt zur Stärkung der Landwirtschaft mit Blick auf den Landkreis:

Die Unterstützung durch den Landkreis reicht von der Bereitstellung kostenfreier Werbeflächen und der Auslage von Informationsmaterial in den Kreishäusern bis zu werblichen Vernetzungen.

Foto: Fabian Metzner

erlaubt

„Echt grün – Eure Landwirte“

[Friesland] Vor gut drei Jahren kam bei einigen Landwirten die Idee auf ihren Berufsstand und ihre Arbeit in der Öffentlichkeit besser zu vermarkten. Es sollte so dargestellt werden, wie es auf vielen Höfen zu geht. Denn durch die negative Berichterstattung in den Medien sei ein falsches Bild der Landwirtschaft in der Bevölkerung entstanden, so Hartmut Seetzen, Besitzer eines Milchviehbetriebes in Varel:

Aktuell überlegen auch weitere Kommunen und Gemeinden, ob sie die Aktion unterstützen wollen und somit der Kampagne auch eine politische Stimme geben können, so Seetzen. Der Landkreis Friesland ist der erste Landkreis in Niedersachsen, der diese Kampagne unterstützt. Und mehr Informationen zu Aktionen finden Sie unter www.eure-landwirte.de.

 

Foto: Fabian Metzner

1 2 3 297