erlaubt

ECW Sande mit 2 Heimsiegen am Wochenende

[Sande] Der ECW Sande hat am Wochenende beide Heimspiele gewonnen. Einem vier zu null (4:0) gegen die Salzgitter Icefighters am Samstag folgte gestern ein fünf zu eins (5:1) gegen den TuS Harsefeld. Besonders freute sich Teamkapitän Nick Hurbanek über den zu 0 Sieg am Samstag.

Nach dem Heimspielwochenende müssen die Jadehaie nächstes Wochenende zweimal auswärts ran. Am Freitag geht es zu den Braunlager Falken und am Sonntag gastiert man dann beim Hamburger SV.

erlaubt

Vom Fischer und seiner Frau

[Varel] „Vom Fischer und seiner Frau“ ist eigentlich DAS plattdeutsche Märchen überhaupt. Da passt es ganz gut, dass der Stoff im Sommer am Dangaster Freilichttheater aufgeführt wird. Bis zur Erstaufführung am 14. August ist es aber noch etwas hin – die Vorbereitungen laufen aber bereits auf Hochtouren. Wir durften in der OBS in Varel mal bei den Proben dabei sein:

Mit allen Vorbereitungen dauert es übrigens zwei Jahre bis das Stück „Vom Fischer und seiner Frau“ schließlich auf der Bühne des Dangaster Freilichttheaters zu sehen sein wird – so gesehen geht es jetzt also schon bald in die finale Phase – die Premiere ist am 14. August. Wir werden Sie hier bei uns auch noch weiterhin über das umfangreiche Theaterprojekt informieren!

Bildquelle: Iko Chmielewski

Sturm beschädigt Dach / Bismarckstraße teilweise vollgesperrt

[Wilhelmshaven] Aufgrund eines Sturmschadens durch das Orkantief Viktoriaan einem Dach in der Bismarckstraße, musste diese zwischen der Mitscherlich- und Grenzstraße vollgesperrt werden. Wie die Stadt mitteilt hat der Sturm bereits Sonntagmittag (16.02.) die Dachpappe an einem angrenzenden Gebäude beschädigt und gelöst, so dass diese auf die Bismarckstraße zu fallen droht. Aufgrund des Windes konnten die Reparaturarbeiten gestern noch nicht aufgenommen werden.

erlaubt

„Roberta“-Programm an der Jade Hochschule

[Wilhelmshaven] Die Schülerinnen der sechsten Klassen haben dieses Jahr wieder am „Roberta“-Programm der Jade Hochschule teilgenommen. Seit 2013 finden jährlich Kurse an der Hochschule statt, in denen Mädchen mobile und autonome Roboter bauen. Die Schülerinnen aus den Regionen Wilhelmshaven, Schortens und Varel nehmen an den Kursen teil und erlangen so Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Informatik und Elektrotechnik. Dadurch sollen sie einen selbstbewussten Umgang mit naturwissenschaftlich-technischen Fragen entwickeln. Wie sich das Projekt entwickelte und wo es herkommt, weiß Werner Blohm, Lehrer an der Jade Hochschule und Leiter des Roberta-Projekts.

erlaubt

Förderverein stellt Feierplanungen für Rüstersiel vor

[Rüstersiel] Der Förderverein Gemeinschaftsplatz Rüstringen hat auf seiner Jahreshauptversammlungen auch die Planungen zur Feier des 500-jährigen Bestehens von Rüstersiel vorgestellt. Bislang sind 27 Jubiläumsaktivitäten geplant, wie die Wilhelmshavener Zeitung berichtet. Diese umfassen eine offizielle Festlichkeitseröffnung in der Ganztagsschule Rüstersiel, Vorträge, kulinarische Dorfrundgänge, Firmenbesichtigungen und Tage der offenen Tür. Die Geschichte des Wilhelmshavener Stadtteil Rüstersiel beginnt im Jahr 1520 mit dem Bau des ersten Kniphauser Siels, 1607 wurde die Ortschaft mit dem damaligen Namen Rüstringersiel erstmals erwähnt.

1 2 3 4 5 176