Auflösung des Vereins „Bürger für Wilhelmshaven“

[Wilhelmshaven] Der Verein „Bürger für Wilhelmshaven“ hat bereits im März vergangenen Jahres seine Auflösung bekannt gegeben. Schwindende Mitgliederzahlen und mangelnde Erträge zwangen die Mitglieder einen Schlussstrich zu ziehen. Dies bedeutet aber keinesfalls, dass der Verein am Ende nicht noch seiner Linie treu bleibt. Dirk Klostermann hat gestern (03.07.) zwei ehemalige Mitglieder bei einer ihrer letzten Amtshandlungen begleitet:

Der Wohltätigkeitsverein „Bürger für Wilhelmshaven“ existierte seit 23 Jahren und hinterlässt eine Lücke in dem Fördervereinswesen der Stadt.

 

Foto: Dirk Klostermann

1 217 218 219