Kommentar zur Auseinandersetzung mit Rassismus und Kolonialismus

Weltweit wird – ausgelöst durch die Ermordung schwarzer Menschen durch die Polizei in den USA – gegen strukturellen Rassismus demonstriert. Eng damit verbunden ist hier auch die ernsthafte Auseinandersetzung der Kolonialgeschichte. Jetzt mögen die USA für uns weit weg sein, das Grundproblem ist es nicht. Kolonialismus gab es auch in Deutschland und Wilhelmshaven als Marinestandort ist da natürlich nicht außen vor. Sie hören dazu jetzt einen Kommentar von Aaron Dickerhoff.

Ehrenamtstag 2020 abgesagt

[Wilhelmshaven] Der Ehrenamtstag am Wilhelmshavener Pumpwerk findet in diesem Jahr nicht statt. Grund dafür sind die Auflagen zur Einschränkung der Coronapandemie. Beim Ehrenamtstag stellen sich Vereine und Institutionen vor und kommen mit Interessierten ins Gespräch. Für den Ehrenamtstag 2021 haben die die VHS Wilhelmshaven, Ehrensache Wilhelmshaven und Radio Jade schon ein Datum festgelegt. Er wird dann am 5. September 2021 stattfinden.

ERLAUBT (Die Nutzungs- und Verwertungsrechte der hier zum Download bereitgestellten Bilder liegen bei der Bundesagentur für Arbeit. Dritten werden die Bilder – ausschließlich im Rahmen redaktioneller oder wissenschaftlicher Arbeit – kostenfrei zur Verfügung gestellt)

Arbeitsagentur bietet telefonische Berufsberatungen an

[Oldenburg] Am 2. Juli bietet die Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven telefonische Berufsberatungen an. Demnach unterstützt die Arbeitsagentur die Schülerinnen und Schüler dabei, nach ihrem Schulabschluss eine passende Ausbildung zu finden. Der Berufsberater der Agentur für Arbeit in Wilhelmshaven, Jens Homberg, zu den Hilfestellungen in Punkto Ausbildungssuche.  

Interessierte können die Berufsberater am 2. Juli zwischen 11 und 17 Uhr unter der Telefonnummer 04421/ 2981110 erreichen. Weitere Informationen dazu finden Sie auch auf der Internetseite der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven

Erlaubt, Website WTF

Carsten Feist ernennt neuen Stadtkämmerer Thomas Bruns

[Wilhelmshaven] Der Oberbürgermeister der Stadt Wilhelmshaven hat heute (26.06.) offiziell Thomas Bruns zum neuen Stadtkämmerer der Stadt Wilhelmshaven ernannt. Bruns war in die Ratssitzung Ende April zum Stadtkämmerer gewählt worden und tritt sein Amt am 01.07. an. Der Posten war zuvor seit 2011 durch den damaligen Oberbürgermeister Andreas Wagner bekleidet worden und sollte nach der OB-Wahl 2019 wieder als eigenes Dezernat existieren. Übergangsweise lag diese Funktion jedoch bis jetzt beim Ersten Stadtrat Armin Schönfelder. Aufgrund der langen Unklarheit und Interimslösungen bewertet Oberbürgermeister Carsten Feist die Neubesetzung des Postens positiv.

erlaubt

Austrittszahlen bei Evangelisch-Lutherischer Kirche steigen

[Oldenburg] Die Evangelisch-Lutherische Kirche im Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven hat 2019 im Vergleich zum Vorjahr einen Mitgliederrückgang von über 1.700 Personen zu verzeichnen. Das gab die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg heute (26.06.) bekannt. Insgesamt hatte die Oldenburgische Kirche letztes Jahr in allen Kirchenkreisen 7.350 Mitglieder weniger als noch 2018. Auch die Zahl der kirchlichen Hochzeiten oder Taufen ist gesunken.  Das vergangene Haushaltsjahr hingegen konnte mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen werden.

1 2 3 4 56