Informationsfilm über Esenser Impfzentrum

[Wittmund] Der Landkreis Wittmund hat einen Informationsfilm über das Esenser Impfzentrum erstellt. Wie der Landkreis mitteilt, werden darin organisatorische Abläufe und Stationen des Impfzentrums vorgestellt. Für die Produktion wurde ein externer Dienstleister beauftragt. Der Film ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal des Landkreises zu sehen. Am 4. Februar soll der Regelbetrieb im Impfzentrum in der Esenser Jugendherberge starten.

Quelle: Landkreis Wittmund

Abrissarbeiten an Bockhorner Verbrauchermarkt begonnen

[Bockhorn] In Bockhorn haben die Abrissarbeiten am früheren Combi-Markt an der Steinhauser Straße begonnen. Nach einem Bericht der Nord-West-Zeitung sollen die Arbeiten voraussichtlich bis Ende Februar abgeschlossen sein. Danach folgen die Gebäude vorne an der Straße. Bis Ende des Jahres soll auf dem Gelände ein neuer Verbrauchermarkt entstehen.

Foto: Sam Bühren

Viele Betriebe mit wirtschaftlicher Situation zufrieden

[Ostfriesland] Eine Seitwärtsbewegung auf niedrigem Niveau: So beschreibt die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung in einer Pressemitteilung. Die Situation sei allerdings nicht so kritisch wie im Frühjahr des vergangenen Jahres. Dennoch sei die Wirtschaft weit entfernt vom Vorkrisenniveau. Der sogenannte Konjunkturklimaindikator ist ein Index für die Geschäftslage und Zukunftsaussichten von Unternehmen in der Region. Dafür wurden Betriebe zu ihrer aktuellen Geschäftslage befragt. Knapp mehr als die Hälfte der Betriebe ist mit der aktuellen Lage zumindest zufrieden, jeder fünfte Betrieb schätzt die Geschäftslage allerdings als schlecht ein. Für die kommenden Monate rechnet jeder zweite der befragten Betriebe mit einer negativen Entwicklung der wirtschaftlichen Situation. In Punkten liegt der Konjunkturklimaindikator aktuell bei 78 von möglichen 200. Vor der Krise war er noch gut 20 Punkte höher.

Bild: IHK Ostfriesland Papenburg

Neuer Beauftragter für interreligiösen Dialog im Landkreis Friesland

[Landkreis Friesland] Der Landkreis Friesland hat heute (21.01.) Bruder Franziskus vom Rogate-Kloster als ehrenamtlich Beauftragten für den interreligiösen Dialog vorgestellt. Die Position wurde bereits im vergangenen Jahr vom Kreisausschuss einstimmig beschlossen. Ziel soll es sein, mögliche Vorurteile abzubauen und das Miteinander der Religionsgemeinden und Weltanschauungen zur stärken. Dazu Bruder Franziskus:

Möller betont wichtige Rolle der Bundeswehr für die Region

[Berlin/Varel] Die neue verteidigungspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Siemtje Möller, hat die Bedeutung der Bundeswehr für die Region hervorgehoben. Im Gespräch mit Radio Jade erklärte sie, dass sie in Niedersachsen eine elementare Rolle spiele. Das lasse sich besonders in der Corona-Pandemie erkennen, in der Soldat*innen beispielsweise in den Gesundheitsämtern aushelfen würden. Zudem sei die Bundeswehr tief in der Bevölkerung verankert, so die Bundestagsabgeordnete für Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund:

Foto: Silvia Petig

1 2 3 146