Adventskalender – 11.12.2020

Wir schauen heute in unserem Adventskalender auf unsere Sportredaktion bei Radio Jade. Jahrelang stand dort ein Thema dick und rot markiert im Kalender: die Osterjugendtage. Im Jahr 2012 wurden die zum letzten Mal in der originalen Form und zum 35. Mal ausgetragen. Aber schon da war klar, es wird auch jedes Mal schwieriger, das internationale Sportfest zu organisieren. Das hat Andreas Janßen, der Vorsitzende der Sportjugend im Stadtsportbund Wilhelmshaven, im Jahr 2012 unserem Bernd Siebert aus der Radio Jade Sportredaktion erzählt .


Im Mai 2012 war dann klar – das waren die letzten regulären Osterjugendtage. Bente Hoeft-Heyn sprach dazu mit dem Vorsitzenden des Stadtsportbundes Nils Böhme:

Der frühste Beitrag zum Thema „Osterjugendtage“ findet sich bei uns im Archiv im Jahr 2004. Zum 27. Mal gingen dort am Ostersonntag 2004 die Oster-Jugend-Tage in Wilhelmshaven zu Ende. Auch in diesem Jahr war die sportliche Veranstaltung  wieder ein voller Erfolg.Der Veranstalter Andreas Janßen war sehr zufrieden mit den fast 900 jugendlichen Besuchern aus 6 Nationen. Daniele Dorsch berichtete:

Seit 2013 finden die Osterjugendtage für die Schützen statt. Bernd Siebert berichtete von der ersten Ausgabe und hat dafür mit Frank Bruneske, Kreisjugendleiter der Wilhelmshavener Sportschützengilde, gesprochen: